Archiv der Kategorie: Bildbesprechung

Bildkritik: Mit mir selbst…

Bildkritik 4Man kann in der Fotografie sehr viel durch Tutorials oder Bücher lernen, zumindest die Theorie. In der Praxis sieht das leider meist anders aus und das ist auch irgendwie gut so. Nur durch Fotografieren lernt man wirklich etwas. Für die Praxis aus der Praxis! In diesem Blogpost möchte ich eigene Bilder „besprechen“ und zwar solche, die aus meiner Sicht nicht OK geworden sind. Zwar nicht vollkommen versaut, aber „irgendwie nicht OK“.

Weiterlesen

Vorher – Nachher / Was am Rechner passiert.

overview_apertureWar es auf einem Workshop, in einem Podcast? Ich weiß es nicht mehr, wo ich den Spruch aufgeschnappt habe: „Ich habe zwar eine teure Kamera, aber irgendwie kommen da nicht die Bilder raus, die ich haben will.“ Ob der Preis der Kamera über die Qualität der Fotos entscheidet blende ich für heute mal aus. Ich entgegne dem Spruch: „Die Bilder kommen auch nicht aus der Kamera, sondern aus dem Rechner!“ Nun lässt sich dem wiederum Entgegensetzen: „Die Bilder sind doch eh alle bearbeitet!“ Ja, sind sie! Weiterlesen