Schlagwort-Archive: Bild

Foto-Anhänger von Namesforever

Vor ein paar Wochen erreichte mich eine E-Mail: Ob ich nicht eine Fotogravur geschenkt haben möchte und darüber schreibe? Zunächst dachte ich an Spam oder irgendeinen Haken an der Sache. Zunächst habe ich kritisch rückgefragt und erhielt rasch eine Antwort: Ja, Annemieke meinte das durchaus ernst. Dann dachte ich mir: Warum nicht?

Weiterlesen

Down Under 2015 – Reisebericht

Ende Januar 2015 brachen meine Freundin und ich zu meinem längsten Urlaub seit meinem Dasein als Arbeitnehmer auf: 5 Wochen Australien standen vor uns. Den Hinweg gingen wir locker an und verbrachten zwei Nächte in Abu Dhabi, wollten dann zunächst eine gute Woche in Sydney bleiben um dann 3 Wochen mit dem Campervan die Gegend unsicher zu machen. Aber natürlich kommt es immer anders als man denkt…

Weiterlesen

Fotografr Fotografie-Blog-Bühne 2015

FotografrSchon im letzten Jahr habe ich an der Fotografie-Blog-Bühne des Fotografr-Blogs teilgenommen. Mit sehr gutem Erfolg: Der Artikel wird immer noch regelmäßig geklickt und bringt Besucher auf meine Seite. Und dank Webcontrolling weiß ich auch: Die Besucher bleiben und lesen teilweise noch weitere Artikel. Sehr schön! In diesem Jahr ist die Fragestellung anders, aber nicht weniger interessant. Also los geht’s: Weiterlesen

Fotobuch von Saal Digital

Saal Logo„Bilder runter von der Festplatte!“ predige ich immer und immer wieder. Eine Möglichkeit dazu sind Fotobücher. Fotobücher lassen sich immer wieder zum Stöbern aus dem Regal holen. Man kann alle Bilder des Sommerurlaubes in ein Buch packen oder z. B. eine Auswahl des fotografischen Schaffens aus einem Jahr zusammenfassen. Ich habe mir ein Fotobuch von Saal Digital angeschaut und möchte hier das Ergebnis zusammenfassen. Weiterlesen

Ein paar Worte zur Hochzeitsfotografie

Die RingeImmer wieder stolpere ich in Facebook-Gruppen, Foren oder sonstigen Diskussionsplattformen auf Fragen wie „Ich wurde von einer Bekannten gefragt, ob ich auf ihrer Hochzeit Fotografieren könnte. Was muss ich beachten? Was brauche ich für Equipment?“ Die anschließenden Kommentare sind fast immer spannend, interessant oder geradezu belustigend. Nicht selten endet die Diskussion in der Aussage, dass man ohne zwei Vollformatkameras mit entsprechenden Linsenpark das garnicht machen kann. Totaler Quatsch und ich frage mich oft ob manche Fotokollegen nichts besseres zu tun haben, als solche Anfragen nieder zu machen und immer arrogant den vermeintlichen Vollprofi raushängen zu lassen. Weiterlesen

Bildkritik: Mit mir selbst…

Bildkritik 4Man kann in der Fotografie sehr viel durch Tutorials oder Bücher lernen, zumindest die Theorie. In der Praxis sieht das leider meist anders aus und das ist auch irgendwie gut so. Nur durch Fotografieren lernt man wirklich etwas. Für die Praxis aus der Praxis! In diesem Blogpost möchte ich eigene Bilder „besprechen“ und zwar solche, die aus meiner Sicht nicht OK geworden sind. Zwar nicht vollkommen versaut, aber „irgendwie nicht OK“.

Weiterlesen

Der ultimative Einsteigerguide in die Fotografie

7DDie Überschrift zu diesem Blogpost stimmt natürlich nicht: Niemand hat die Weisheit der Fotografie gepachtet und ich möchte mir das auch nicht anmaßen. Sie ist deshalb mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Dieser Text ist nicht nur umfangreich und sehr lang, sondern auch so geschrieben, wie ich es selbst einem Einsteiger erklären würde. Einem Einsteiger, der vielleicht noch nicht mal eine Kamera hat. Weiterlesen

Stil: Verzweifelt gesucht!

sinnsucheIn Wie alles begann ging es um den Weg, der mich zur Fotografie brachte. Als der Entschluss feststand das Ganze auf ein anderes Level zu heben, begab es sich, dass ich die Anna überreden konnte ein paar schöne Fotos von mir und meiner Freundin zu machen. Natürlich wusste sie von den Ideen, die in meinem Kopf herumschwirrten und wir sprachen auch darüber. Schlussendlich hatte sie den mühseligen Start bereits hinter sich gebracht und wusste demnach ganz gut darüber Bescheid. Weiterlesen

Warum ich kein Facebook-Weihnachtsbild habe (UPDATE: Silvesterbild)

Foto 2Weihnachten steht bevor: Morgen ist es soweit. Die letzten Tagen vor dem Fest grenzen an eine Reizüberflutung: „Last Christmas“ im Radio, Weihnachtsdeko in jedem Newsletter Schaufenster, Grüße per E-Mail oder SMS und mehr oder weniger kreative Weihnachtsbilder mit entsprechenden Grüßen z. B. auf Facebook. Auf meiner Facebook-Seite gibt es kein Weihnachtsbild. Weiterlesen

Vorher – Nachher / Was am Rechner passiert.

overview_apertureWar es auf einem Workshop, in einem Podcast? Ich weiß es nicht mehr, wo ich den Spruch aufgeschnappt habe: „Ich habe zwar eine teure Kamera, aber irgendwie kommen da nicht die Bilder raus, die ich haben will.“ Ob der Preis der Kamera über die Qualität der Fotos entscheidet blende ich für heute mal aus. Ich entgegne dem Spruch: „Die Bilder kommen auch nicht aus der Kamera, sondern aus dem Rechner!“ Nun lässt sich dem wiederum Entgegensetzen: „Die Bilder sind doch eh alle bearbeitet!“ Ja, sind sie! Weiterlesen

Knipser-Glück, die Erste

So, Pflichtprogramm „Über mich“ und Technikgesabbel ist erledigt. Kommen wir heute mal zu den angenehmen Seiten des Fotografierens. Da gibt es so What viel zu Berichten, da reicht ein Blogeintrag nicht aus (deswegen: die Erste). Manchmal sitze ich nach einem Shooting auf der Couch und grinse vor mich hin…

Hier nun drei ausgewählte Vorfälle: Weiterlesen